Distanz vom Hafen zum Zentrum:
ca. 80 km

Der preiswerteste Weg, eigenständig vom Hafen in Civitavecchia nach Rom zu gelangen, ist der Zug (Fahrtdauer je nach Zugtyp zwischen 45 und 90 Min.). Für die Fahrt mit dem Taxi muss pro Strecke ca. 160 Euro einkalkuliert werden.

Buchung und Beratung

Ihre Ansprechpartnerin:
Annika Appel

0234 - 9 1 55 6 32 (Mo. - Fr. 9-18 Uhr Ortstarif)

Sie haben Fragen, möchten lieber telefonisch buchen oder hätten gerne eine indi­viduelle Tour nach Maß?

Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf!

Warum kreuzfahrtausfluege.de?

  • Individuelle Landausflüge statt klassischer Reederei-Ausflüge
  • Ausflüge ganz privat oder in kleinen Gruppen
  • Gerne organisieren wir wenn nötig einen Transfer
  • Oft günstiger als Reederei-Ausflüge
  • Hochklassige Führungen - keine Verkaufsveranstaltungen
  • Sichere Zahlung - deutsche Firma mit deutschem Konto

Rom: City Tour im Konvoi mit einem klassischen Fiat 500

1.
Rom: City Tour im Konvoi mit einem klassischen Fiat 500
Sprachen: Englisch Spanisch Französisch Italienisch
Dauer: 3 Stunden
Tourart: öffentlich (weitere Gäste)

Endecken Sie Rom bei einer City Tour mit einem klassischen Fiat 500, den Sie selbst durch die Straßen lenken und erliegen Sie dem Charme der Ewigen Stadt.

146,50 €

pro Person

Tour-Nummer: 19699

Treffpunkt:

Parkhaus Garage Collosseo,Via Ostilia 48.
Bitte bringen Sie Ihre Buchungsbestätigung mit.

Teilnehmer:

2 - 50

Tourart:

öffentlich (weitere Gäste)

Stornierungsfrist:

Dieses Angebot kann bis zu 2 Tage vor Beginn der Aktivität kostenlos storniert werden.

Rom: City Tour im Konvoi mit einem klassischen Fiat 500

Wie ließe sich die charmante römische Metropole besser erkunden als mit dem Kultauto Italiens? Steigen Sie in einen klassischen Fiat 500 und folgen Sie dem Auto Ihres Guide in einem Konvoi von anderen Oldtimern durch die engen Gassen Roms. So entdecken Sie die Highlights der Stadt auf eine ganz besondere Art und Weise. Erkunden Sie die Sieben Hügel, auf welche Rom gebaut wurde und welche die traditionellen Grenzen der Stadt markieren. Auf den Sieben Hügeln -Aventin, Caelius, Esquilin, Kapitol, Palatin, Quirinal und Viminal - fanden die ersten Besiedlungen Roms statt. Vom Aventin aus bietet sich eine grandiose Aussicht, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Fahren Sie dann weiter zum Gianicolo, der nicht wirklich Teil der Sieben Hügel ist, aber oftmals als der "achte Hügel" bezeichnet wird. Der Gianicolo bietet eine der spektakulärsten Panorama-Ansichten über die gesamte Stadt. Verweilen Sie dort einen Moment und genießen Sie den atemberaubenden Ausblick. Fahren Sie weiter zur Piazza dei Cavalieri di Malta. Der Sitz des Malteserordens ist auf dem höchsten Punkt des Aventin gelegen und das Schlüsselloch der grünen Holzpforte Nummer 4 ist ein echter Geheimtipp. Bei dem Blick durch das Schlüsselloch bietet sich Ihnen eine wundervolle Aussicht auf gleich drei Länder: Malta, Italien und den Vatikan. Schlendern Sie weiter zum Orangengarten, der sich ebenfalls auf dem Aventin befindet und zu seinem der romantischsten Plätze Italiens zählt. Erkunden Sie anschließend den Palatin, wo sich einst das Zentrum des Römischen Reich befand und auf welchem sich viele faszinierende Ruinen vergangener Epochen befinden. Während der 3-stündigen City-Tour werden Sie die Möglichkeit haben mehrmals auszusteigen, um einigen Erklärungen zu lauschen und Fotos zu machen. Außerdem können Sie gerne eine Pause einlegen um die kulinarischen Genüssen Italiens kennenzulernen. Diese Tour ist für jeden geeignet: Familien, Freunde, Jungesellenabschiede, Geburtstage - Rom wird jeden Besucher in seinen magischen Bann ziehen.

Zusatzinformationen

Im Auto ist Platz für maximal 3 Erwachsene oder 2 Erwachsene und 2 Kinder.
Leider können wir Ihnen keine Kindersitze zur Verfügung stellen. Im Auto gibt es keine Klimaanlage, keine Airbags und keine Sicherheitsgurte für die Rücksitze.
Der Fahrer muss einen gültigen EU-Führerschein oder einen internationalen Führerschein besitzen und Erfahrung im Fahren mit Gangschaltung haben, andernfalls ist eine Vermietung des Autos nicht möglich.
Die Tour ist leider nicht für Personen geeignet die mehr als 100 Kilo wiegen, Personen mit Rücken-, Knie-, und Fußgelenkproblemen oder für Kinder unter 3 Jahren.

Diese Tour ist derzeit nicht direkt online buchbar. Bitte fragen Sie ihren Wunschtermin beim Anbieter an:

Anfrage an Anbieter schicken